Burnout Prävention

Erste Hilfe bei konstantem Stress im Job!

1 Tag

Burnout Prävention

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren rasant verändert. Bei vielen Berufstätigen zeigen sich inzwischen deutliche Symptome von ständiger Anspannung und Dauerstress. 

Ein Burnout kann jeden treffen, insbesondere Personen, die sich selten Auszeiten gönnen, da sie diese als unnötig einstufen, keine Handlungsalternativen erarbeiten und sich selbst als besonders belastbar erleben und dieses oft auch sind.

Die Burnout-Phasen gehen von idealistischer Begeisterung, Übermotivation über unstillbaren Ehrgeiz und daraus resultierenden frustrierende Erlebnissen bis hin zu dem Gefühl der Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Das Zusammenspiel der eigenen Persönlichkeit mit inneren „Triggern“ und einer nicht auf die eigenen Ressourcen abgestimmten Zielsetzung führt Betroffene in den Teufelskreis und immer tiefer in eine auslaugende kräftezehrende Situation aus der die wenigsten ohne professionelle Hilfe herausfinden. Ziele müssen klar definiert sein und mit den eigenen Möglichkeiten abgestimmt, aber auch zu hohe Erwartungshaltungen aufgedeckt und korrigiert werden. Die Anforderungen an berufliche und private Rollen stellen auch eine wichtige Einflussgröße dar.

Ziel des Seminars ist durch konkrete Praxisbeispiele aufzuklären, die Selbstwahrnehmung zu schärfen, die persönlichen Stressauslöser zu kennen, Handlungsalternativen zu erarbeiten und persönliches Verhalten sowie Haltung zu entwickeln. Entspannungsmethoden, Phantasiereisen, progressive Muskelentspannung o.ä. sind keine Bestandteile dieses Seminares.

Angesprochen sind alle Menschen im Beruf, die schon seit langer Zeit im 5. Gang „Vollgas“ fahren.

Nächster Termin:

25. Oktober 2019

Inhalte:

  • Arbeitswelten im Wandel und Auswirkungen auf Beschäftigte und Unternehmen
  • Phasen des Burnouts bis in die Arbeits- und Berufsunfähigkeit: Psychisch und physisch
  • Verdrängungsmuster und die Erkrankung „als Überraschung“
  • Körperlichen Folgen von Dauerstress in der kurz- und langfristigen Perspektive
  • Analyse individueller Stressmuster im Zusammenhang mit den Anforderungen beruflicher und privater Rollen
  • Ursachenforschung nach größten Stressauslösern: Erkennen Sie was Sie stresst, was Sie bremst, was Ihnen Zeit raubt und wie Ihre eigene Persönlichkeitsstruktur den Stresspegel begünstigt.
  • Analyse der bisherigen Stressbewältigung, des Stressmanagements
  • Einen klaren Kopf bewahren und Prioritäten setzen bei der Flut an Aufgaben
  • Effektives Gegensteuern des Ausbrennens
  • Eigene Bedürfnisse wahrnehmen, Stressabbau
  • Umsetzungsstärke, Konsequenz und innere Saboteure
  • Langfristige Regenerationskompetenz und Verhaltensveränderung

 

Erfolg in Deinem Business. Let's talk!
Impulse. Ideen. Entwicklung.

8 Personen

max. pro Veranstaltung

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, seine individuelle Situation einzubringen.

370€

zzgl. MwSt / pro Person

Die Pausen mit Seminargetränken, Obst, Snacks und Süßigkeiten sind im Preis enthalten.

Das Mittagessen wird von den Teilnehmern individuell getragen. Restaurants bedinden sich in unmittelbarer Nähe.

Eventuell anfallende Kosten für Übernachtungen tragen die Teilnehmer/Unternehmen selbst.

1 Tag

Organisatorisches
Seminarzeit:
9.00 bis 18.00 Uhr
 
Seminarort:
Zehntscheune Ladenburg,
Zehntstraße 26

Melden Sie sich jetzt an!

Die Anzahl der Teilnehmer pro Veranstaltung ist auf 8 Plätze begrenzt!

 

Herr Frau

Mit der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Zehntscheunengespräch bezahlten mit Paypal

Pin It